Jugendarbeit

Jugendarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe gemäß SGB VIII. Sie dient der Förderung der Entwicklung des jungen Menschen. Die hierfür erforderlichen Angebote sollen an den Interessen der jungen Menschen anknüpfen und ihnen die Möglichkeit bieten diese Angebote mitzugestalten und sich einzubringen.

In unseren offenen Treffs und vor Ort bieten wir den jungen Menschen die Möglichkeit, sich zwanglos mit anderen zu treffen und ihre Zeit zu verbringen. Durch den Austausch mit anderen und der Nutzung der Angebote der Einrichtungen erhalten sie eine Orientierungshilfe in ihrer persönlichen, schulischen und beruflichen Entwicklung. Aber auch in schwierigen Situationen bieten wir ihnen die Möglichkeit uns anzusprechen und gemeinsam mit ihnen eine Möglichkeit des Umgangs mit der Situation zu finden.
 
Außer unseren offenen Treffs bietet die Jugendarbeit in den Ferien ein buntes Programm an, organisiert Projekte, Events und Veranstaltungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten.
 
Wir bieten in folgenden Städten und Gemeinden Jugendarbeit an:
  • Kommunale Jugendarbeit für die Stadt Rosbach
  • Kommunale Jugendarbeit für die Stadt Usingen
  • Kommunale Jugendarbeit für die Gemeinde Altenstadt
  • Kommunale Jugendarbeit für die Gemeinde Weilrod
Stand: 06/2021

Einrichtungen

Aufsuchende Jugendarbeit Preungesheim

Ihr Ansprechpartner
Herr Chris Langefeld
Musikantenweg 39
60316 Frankfurt am Main
Mobil: 0163 7434-210 oder -211
E-Mail: jj-preungesheim@jj-ev.de

Jugendberatung und Suchthilfe Am Merianplatz in Frankfurt

Ihr Ansprechpartner
Herr Carsten Wolf
Musikantenweg 39
60316 Frankfurt
Fon: 069 943303-0
Fax: 069 943303-29
E-Mail: jbsmerian@jj-ev.de

Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Hochtaunuskreis

Ihr Ansprechpartner
Herr Sebastian Messer
Louisenstraße 9
61348 Bad Homburg
Fon: 06172 6008-0
Fax: 06172 6008-19
E-Mail: zjshtk@jj-ev.de

Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Wetteraukreis

Ihr Ansprechpartner
Herr Hans Peter Krämer
Bismarckstraße 2
61169 Friedberg
Fon: 06031 7210-0
Fax: 06031 7210-40
E-Mail: zjswk@jj-ev.de

Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe im Main-Taunus-Kreis

Ihr Ansprechpartner
Herr Dr. Wolfgang Mazur
Hattersheimer Straße 5
65719 Hofheim
Fon: 06192 9959-60
Fax: 06192 9959-89
E-Mail: zjsmtk@jj-ev.de

[zurück]

Sie haben Kummer?

Rufen Sie uns kostenlos an: Mo-Fr 9 bis 17 Uhr 0800 33 60 329
Chatten Sie
mit uns
E-Mail
Beratung