Das ARD-Morgenmagazin im Bildungszentrum Hermann Hesse!

Erst sah man die ARD im BZH - jetzt sieht man das BZH in der ARD
Am Dienstag, dem 07. und Mittwoch, dem 08. Februar 2017 waren vier Herren des ARD-Morgenmagazins zu Gast im Bildungszentrum Hermann Hesse, um eine Reportage über das BZH zu drehen; neben dem Kameramann, dem Tontechniker und dem Reporter war auch noch einen „Autor“ mit von der Partie, der dafür sorgte, das Ganze in eine flüssige Geschichte einzubetten.
Dafür wurden zwei Schüler und eine Schülerin interviewt und im Unterricht und im Schulalltag begleitet. Auf Grund der zwei Tage Drehzeit gelang dies in angenehmer und niemals hektischer Atmosphäre und war für alle Beteiligten eine spannende Erfahrung, die viel Spaß machte.

Klicken Sie auf das YouTube-Logo und Sie können sich den Beitrag anschauen!