Dipl.-Sozialarbeiter/in (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)

Für unsere Fachstelle für Glücksspielprävention und –beratung im Hochtaunuskreis suchen wir eine/einen (Dipl.) Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin.

Beschäftigungsumfang: Teilzeit, 20 wtl. Arbeitsstunden

Ab 01.04.2019, befristetes Arbeitsverhältnis für 24 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich!

Arbeitsort:   Louisenstraße 9, 61348 Bad Homburg vor der Höhe, Hessen

Angebote der Fachstelle sind u.a.:
• Beratung für Betroffene und Angehörige
• Vermittlung in spezielle Therapieeinrichtungen für Glücksspieler und Glücksspielerinnen
• Angeleitete Gruppensitzungen
• Informationsveranstaltungen
• Prävention und Projekte
• Vorträge zum Thema pathologisches Glücksspiel.

Wenn Sie für das Aufgabengebiet aufgeschlossen sind und einen interessanten Arbeitsplatz suchen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Email mit Angabe der Referenznummer 1169025182 zu (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Selbstverständlich informieren wir Sie gerne über unsere Arbeit vorab. Auskunft erteilt Ihnen Herr Böhl oder Herr Hirsch (Tel. 069 7434800).