Betriebliche Bildung und Prüfung zur/zum Qualitätsmanager/-in bei JJ

Die JJ Bildungsakademie organisierte in den letzten Monaten vier Fortbildungsblöcke in denen die Teilnehmenden als Qualitätsbeauftragte und interne Auditoren/-innen bei JJ ausgebildet wurden. Seit Januar dieses Jahres wurden insgesamt 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von JJ durch die Referentin Daniela Söhner und Kollegen (Ideas for Systems) geschult. Alle entwickelten eigene Projekte, die sie im Rahmen des Prüfungsblocks präsentierten. Anschließend konnten alle ihr erworbenes Wissen in einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) unter Beweis stellen. 

14. Juli 2022 · Geschäftsstelle des Vereins Jugendberatung und Jugendhilfe e.V.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Rahmen der Betrieblichen Bildung eigene Projekte entwickelt und ihre gewonnenen Erkenntnisse in einer Präsentation dargestellt. “Die Ausbildungsgruppe leistet hiermit einen großen Beitrag zur Weiterentwicklung des Vereins. Das verdient unsere Anerkennung und unseren Dank.” berichtet Thomas Weigl, stellv. Geschäftsführer. Themen wie: “Qualitative Personalplanung zur Sicherung von Wissenstransfer im ZJS WTK” oder “Qualitative Entwicklung des Beschwerdeverfahrens zur Sicherung der Kinderrechte in der Schulbetreuung Rodheim” lieferten für den Gesamtverein wertvolle Ergebnisse. 

Gestartet hatte die Fortbildungsreihe als digitales Schulungsangebot. Dank moderner digitaler Möglichkeiten bei Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. konnten die Fortbildungsmaterialien unter den Teilnehmenden geteilt und selbst erstellte Dokumente für alle zugänglich hochgeladen werden. Im Frühjahr wechselte die Veranstaltung dann in die Präsenz, ohne auf digitale Tools zur Zusammenarbeit komplett zu verzichten. Der kollegiale Austausch, die gegenseitige Unterstützung innerhalb der Gruppe und das dazugewonnene Wissen wurde von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr geschätzt.  

Nachdem vom 11. bis zum 13. Juli 2022 die Prüfungsleistungen erbracht wurden, ist mit den Prüfungsergebnissen bis Ende Juli zu rechnen. Schon jetzt können die Teilnehmenden für ihre bestandenen mündlichen Prüfungen sowie für hervorragende Projektpräsentationen beglückwünscht werden.  

Diesen Artikel als pdf anzeigen

[zurück]

Sie haben Kummer?

Rufen Sie uns kostenlos an: Mo-Fr 9 bis 17 Uhr 0800 33 60 329
Online
Beratung