Sommerferien-Auftakt in der JJ-Betreuung

Am 9. August öffnete die JJ-Betreuung der Stadtschule Butzbach (Träger: Jugendberatung und Jugendhilfe e.V.) nach dreiwöchiger Pause wieder ihre Türen. In der ersten Woche wurde die Betreuung von 15 Kindern besucht. So wie bereits in der Schule, testen sich die Kinder bis zum Ende der Ferien weiterhin zweimal wöchentlich selbst. Die Kinder brachten sich selbst Lunchboxen mit, nur mittwochs lässt sich die JJ-Betreuung, zur Freude der Kinder, mit Pizza beliefern.

13. August 2021 · Schulbetreuung an der Stadtschule Butzbach

In den Betreuungsräumen werden neue Wandbilder gemalt. Bis zum Ende der Ferien sollen ein Wegweiser und ein Sensorik-Pfad die Betreuung verzieren. Die Kinder helfen fleißig beim Ausmalen.

Weiterhin brachte Sara Schnell ihren Border-Collie Aslan mit in die Betreuung. Die meisten Kinder kennen Aslan bereits und freuten sich auf gemeinsame Spaziergänge, das tierpädagogische Spielen und natürlich durften auch Streicheleinheiten für Aslan nicht fehlen.

Außerdem wurden kleine Schatzsuchen und Spaziergänge in den Schlosspark unternommen. Das Wetter spielte in der Woche hervorragend mit und die Kinder der JJ-Betreuung konnten viel draußen unternehmen.

Das Highlight war der Ausflug zu den Burgfestspielen nach Bad Vilbel. Gerade an dem Tag streikten die Zugführer, doch die JJ-Betreuung hatte Glück und konnte mit den geplanten Verbindungen mit dem Zug nach Bad Vilbel fahren. Dort schauten sich die Kinder Das Dschungelbuch-Musical an. Die Kinder begeisterten sich sehr für den Gesang der Schauspielerinnen und Schauspieler, die Tiere und das dschungelhafte Bühnenbild. Im Anschluss war noch Zeit für einen Spielplatzbesuch und ein Eis, bevor es wieder zurück nach Butzbach ging.

Diesen Artikel als pdf anzeigen

[zurück]

Sie haben Kummer?

Rufen Sie uns kostenlos an: Mo-Fr 9 bis 17 Uhr 0800 33 60 329
Chatten Sie
mit uns
E-Mail
Beratung