Präsentation des Projekts „Fritz & Franzi“ am 22.01.2020 in Florstadt

Franzi ist 15 Jahre alt.
Franzi wohnt in der Wetterau.
Franzi hört gerne deutschen Rap.
Franzi hat Probleme mit ihren Eltern.
Franzi streitet oft mit ihrem Freund.
Franzi hat Schwierigkeiten in der Schule.
Franzi raucht.
Franzi trinkt Alkohol.
Franzi spielt an Geldspielautomaten in der Spielothek.
Franzi stiehlt Geld.
Franzi lügt.
Franzi weiß nicht weiter…
Franzi möchte Hilfe.
Franzi ist frei erfunden.

Erfunden wurde Franzi von Schüler*innen der Beruflichen Schulen am Gradierwerk in Bad Nauheim, die im Rahmen des Projekts „Fritz & Franzi“ mittlerweile zum 16. Mal die Möglichkeit hatten, sich mit Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe in der Wetterau (und aus Bad Homburg und Gießen) zu vernetzen und deren Angebote und Tätigkeitsfelder näher kennen zu lernen. Ziel des Projektes ist es, den zukünftigen Erzieher*innen die Relevanz präventiver Angebote praktisch näher zu bringen und gleichzeitig die Institutionen zu vernetzen. Den vollständigen Artikel können Sie hier downloaden.