Projekt200Plus an der Stadtschule Butzbach

In den letzten Wochen wurden in der Stadtschule Butzbach fleißig Weihnachtsgeschenke gesammelt, die im Rahmen des Projekts200Plus Kindern in Not gespendet werden. Damaris Feldenz übernahm mit ihrer Familie die Organisation und die Kommunikation mit der Schule und der JJ-Betreuung (Träger: Jugendberatung und Jugendhilfe e.V.) und stellte sicher, dass die Päckchen letzten Freitag abgeholt werden konnten. Zusammen mit einigen Kindern der Stadtschule und der Betreuung wurden insgesamt 137 Päckchen zum Mittagszeit verladen. Die Kinder waren sehr stolz darauf, anderen Kindern zu helfen, welche sonst keine Weihnachtsgeschenke bekommen würden.